STERNENGESCHWISTER

 

Ich bin nicht allein in dieser unendlichen Weite des Kosmos.

 

 

Zeit ist relativ.

Die enorme technische Entwicklung, welche auf dem Planeten Erde die letzten hundert Jahre erfahren werden durfte, ist zur Relation der von Milliarden von Jahren der Entstehung des Universums, äußerst kurz.

 

Diesen Quantensprung haben andere Lebensformen (Sternengeschwister) schon vollzogen.

 

Wichtig für dieses Verständnis ist, daß ich das auf der Erde wahrgenommene Raum-Zeit-Gefüge in Relation zum Bestand des Kosmos sehe.

 

 

 + + +

 

 

Diese phantastische, mit dem menschlichen Verstand nicht erfassbare, unendliche Weite des Weltalls, läßt mich freudigst auf dieses Abenteuer unserer Sternengeschwister einladen :

 

*****

"Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio."

 

Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare

 

X  X X X X

"Überirdische Signale"...

                                                                                    Pyramiden von Gizeh

Nasca-Linien in Peru                                                                                                                                              Sternenspirale um eine Zentralsonne

MONATS-CHANNELING

Monats-Channeling von Sananda-Ra Michael Asenstorfer: